Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

Warsteiner WIM 2010 - Tag 5 & 6 (Dienstag, Mittwoch 07. & 08.09.2010)

Jetzt hat hier die große Regenzeit begonnen 

An diesen 2 Tagen konnten wir von vorn herein ausschlafen und sind dann erst später zum Frühstück erschienen. Zumindest das war mal ein bisschen Erholung.
Andererseits haben sich die Tage auch wie Kaugummi hingezogen... immer in der Hoffnung, dass wir den Pinstand wenigstens aufmachen können. Aber wenn man mal auf's Festgelände geguckt hat lohnte sich das nicht wirklich. Dauerregen, Wind und kaum Besucher. Also haben wir das dann sein lassen.
Die meiste Zeit hab ich im Pilot Inn verbracht, Unmengen an Kaffee getrunken und viel Zeit im Internet verbracht.


Am Dienstagabend hatten wir dann aber doch noch ein Highlight!!!
Man könnte es fast schon als Ritual bezeichnen  Wir waren mit dem ganzen Team in der "Rostigen Säge" zum Essen. Nach einem herzlichen Empfang haben wir wieder megalecker gegessen!!! War das schön 


Ich weiß nicht mehr ob es am Dienstag oder Mittwoch war...
Am Samstag war doch der Action Man nass geworden. Gaby suchte nun Leute um den in der Halle auszulegen und zu trocknen. Da wir nichts besseres zu tun hatten... 
Das ist ein riesiges Teil, und die Halle war eigentlich nicht groß genug um ihn richtig auszubreiten. Zum Glück hat er an vielen Stellen Öffnungen in die man mit dem Ventilator trockenpusten konnte. Hat schon einiges gebracht. Ganz so klatschnass war er nicht mehr als wir ihn wieder verpackt haben.
Das Verpacken ist eine ganz schöne Plackerei bei einer so großen Hülle die dann auch noch Sonderform ist... Ich denke 8 Leute braucht man minimum!
Anzusehen ist so eine Sonderform natürlich toll, aber von Handling her...


Am Mittwoch kam dann auch noch ein Pinsammlerfreund  Wir sehen uns nur einmal im Jahr, aber darauf freue ich mich dann auch immer 


Wenn mir zu diesen beiden Tagen noch was einfällt, trage ich es noch nach!

 

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.