Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

Warstein 2009 --- Tag 7 --- Donnerstag, 10.09.2009

An diesem Morgen gab es keinen Start. Der wurde am Abend vorher schon abgesagt. So konnten wir mal etwas länger schlafen  Also waren wir erst so gegen 9.30 Uhr zum Frühstücken im Pilot-Inn. Alles ganz entspannt 

Am Nachmittag war noch nicht wirklich viel los auf dem Platz und an den Pinständen. Da hat Carsten mal fotografiert und u. a. mich "erwischt"

  

Und dann geht's los. Der "kleine Schwarze" gönnt sich heute mal eine Pause  Aber Sandmann und Co. sind nicht zu bremsen.

 

 

Es starten zwar nicht soooo viele Ballone, trotzdem ist das Gedränge auf dem Startplatz groß.

 

 

Den Pin von MUH hatten wir ja schon. Nun konnten wir den Ballon auch in voller Größe sehen. Es gab ja Leute die meinten, dass es den Ballon garnicht gibt. Ein Blick nach oben hat sie eines besseren belehrt 

 

 

Das Lakritz-Männchen Bertie Bassett, den es ja auch als Sonderform gibt. Wir wussten garnicht, dass das Männchen für Lakritz wirbt, bis wir vor ein paar Wochen eine Packung im Supermarkt entdeckt haben 

 

Hier nun endlich mal Bilder vom Bones-Team 

 

Und wer knabbert da am Zeltdach? Der Dino wurde wieder aufgestellt, konnte aber natürlich bei dem Wetter nicht starten. Die Kids hatten aber was zu gucken 

 

Und immer mittendrin die Modellballone! Auch da gibt es einige Sonderformen.

 

Das war mal wieder anstrengend, der Dino ist müde 

Danach wurde es ziemlich windig, so dass die Modellballone auch nur ein Candlelight-Glow machen konnten. Dazu gab es ein kleines Feuerwerk.

Relativ früh verkündet der "Chef" den Feierabend  Wir Zwei sind dann noch eine Weile auf dem Platz geblieben und haben den einen oder anderen Pin getauscht. Den Abend haben wir dann zu zweit im Pilot-Inn ausklingen lassen.

Der Start für Freitagmorgen ist bereits abgesagt 

 

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.